Liebfrauen

Unsere Einrichtung ist ein Bestandteil der Pfarrei Liebfrauen. Wir verstehen uns als Bindeglied und Ort der Begegnung zwischen Familien und Gemeinde. Unser Team ist offen für Anregungen und Wünsche von beiden Seiten.

 

Bei besonderen Anlässen und Gemeindeaktivitäten arbeiten wir mit und sind so auch als Teil der Gemeinde Liebfrauen wahrnehmbar.

 

 

Gemeinsame Planung und Gestaltung von:

- Gottesdiensten

- Kinderbibeltagen

- Feste und Aktivitäten der Gemeinde

- Biblischer Tag der Erzieherinnen

 

Hier geht es zur Internetseite der Pfarrei:

Gedanken zum katholischen Bildungsauftrag

Unser Kindergarten ist eine sozialpädagogische Einrichtung, die neben ihrem Betreuungs- und Bildungsauftrag einen eigenständigen christlichen Erziehungs- und Bildungsauftrag der Grundlage des katholischen Glaubens hat.

 

Bei unserer inhaltlichen religiösen Planung orientieren wir uns am Kirchenjahr. Durch Geschichten, Gebete und Lieder versuchen wir dem Kind eine religiöse Sichtweise zu vermitteln.

 

Wir wollen dem Kind ein Gefühl von Geborgenheit vermitteln und es in seinem Vertrauen bestärken, welches Grundlage sein kann für das spätere Leben und für das Wachsen seines Glaubens.

 

Das Kind hat die Gelegenheit, sich selbst und die Geheimnisse und Besonderheiten der Schöpfung Gottes in partnerschaftlicher Atmosphäre zu entdecken.

Bei uns dürfen Kinder träumen und fühlen; z. B. Freude, Wut, Angst oder Trauer zeigen.

Sie können sich ausdrücken beim Malen, Singen, Tanzen und im Gespräch. Durch gegenseitige Achtung, Wertschätzung und Rücksichtnahme sollen die Kinder ihre Mitmenschen annehmen und lieben lernen.

Wir vermitteln Erfahrung von Vertrauen und Gemeinschaft, respektieren die Natur und versuchen unsere Umwelt sauber zu halten und zu schützen.

 

Das Kind soll kirchliche Feste und Festzeiten als Ausdruck der Freude über das Handeln Gottes an uns Menschen verstehen lernen und befähigt werden, in kindgemäßen Formen aktiv mitzufeiern.

 

Inhalten andere Glaubensrichtungen unserer Familien begegnen wir offen und tolerieren ihre religiöse Lebensweise. So kann sich eine Atmosphäre bilden, in der Kinder sich wohl fühlen und Erwachsene sich öffnen für Fragen und Gedanken.

Kinderkatechese in der Einrichtung

Neben dem im Kirchenjahr regelmäßig angebotenen, religionspädagogischen Inhalten wie z. B. Feiern der Hochfeste (Ostern, Weihnachten, Pfingsten etc.), duchführen von Katechesen, , Kinderbibel-Wochen, Klein-Kind-Wortgottesdiensten, Familiengottesdiensten, u.v.m. bietet das Familienzentrum die alltagseingebundene Religionspädagogik an.

Familiengottesdienst

Wir laden die Familien aus unserer Einrichtung und alle Gemeindemitglieder – zweimal im Jahr – zum Familiengottesdienst ein.

 

Zu unterschiedlichen Anlässen, Themen oder Festen im Kirchenjahr, bereiten wir auch diesen Gottesdienst mit den Kindergartenkindern vor und sie sind an der Gestaltung und Durchführung in der Kirche beteiligt.

Pfarrei Liebfrauen

Liebfrauenstr. 1
45665 Recklinghausen

 

Verbundleitung:

Hildegard Frye-Dinklage


Telefon: 0 23 61 - 949415

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Verbund Liebfrauen |
St. Barbara | St. Johannes | Liebfrauen, |St. Petrus -Canisius |St. Raphael